Das sind unsere Marken

Lassen Sie sich überraschen von der großen Stilvielfalt, der Unverwechselbarkeit und dem Farben- und Materialmix unserer Modemarken. Viele unserer Hersteller produzieren nachhaltig und umweltschonend. Das ist uns sehr wichtig: Die Nachhaltigkeit und die Herkunft unserer Ware wird in unserem Hause groß geschrieben.

 

Unsere Mode-Labels

 

Extravagante und anspruchsvolle Damenmode trägt den Namen Frank Lyman. Der kanadische Hersteller verbindet Eleganz und Stil mit cooler Weiblichkeit. Ideal, um die eigene Persönlichkeit aufregend in Szene zu setzen. Ob Edles in Schwarz-Weiß oder eine knallige Farbe: Die außergewöhnlichen Blazer, Kleider oder Strickteile sind aus hochwertigen Materialien gearbeitet und sorgen für den perfekten Auftritt.

OAKWOOD aus Paris ist für seine erstklassigen Hingucker-Lederjacken bekannt, die so weich wie Stoff sind und sich prima anfühlen. Wer Oakwood –trägt, unterstreicht seinen Stil, ob elegant, sportlich oder leger. Für den einzigartigen topmodischen Look in Leder, Pelz und Fell sorgen hochwertiges Design, raffinierte Schnitte und überraschende Details gepaart mit hervorragender Qualität und handwerklicher Verarbeitung.

Urban Style und zeitloses Design mit klarer Linie direkt aus dem Baskenland: Skunkfunk legt bei seinen Röcken, Kleidern, Oberteilen, Hosen und Taschen großen Wert auf Funktionalität und Umweltverträglichkeit. Auf Baumwolle verzichtet Skunkfunk häufig, stattdessen werden ungewöhnliche und umweltschonende Materialien verarbeitet, zum Beispiel Bambus- und Sojagewebe, das von Viskosefasern in Bambus- und Sojagewächsen stammt.

Moshiki ist pure in unwiderstehliche Mützen, Röcke und Oberteile gegossene Fantasie. Abseits des Mainstreams und trotzdem mitten im Trend schillern und leuchten die Farben, begeistern die Schnitte und außergewöhnlichen Designs. Der Hersteller aus dem bayerischen Ismaning beherrscht die Kunst, Mode absolut stilsicher und authentisch zu kreieren. Wer das Besondere will, entdeckt bei Moshiki seine Lieblingsstücke.

Sie verleihen dem Outfit den letzten Schliff: Strümpfe und Strumpfhosen mit echtem Coolness-Faktor von Sneaky Fox. Raffiniert-sexy in Schwarz mit Spitzen, als trendige farbenfrohe Leggings oder als Pantyhose zum Wohlfühlen – Sneaky Fox aus Dänemark ist der Inbegriff für Stylisches an den Beinen einer jeden Frau. Die Beinkleider sehen nicht nur hübsch aus, sondern sie wärmen im Winter und lassen sich unter der Hose tragen.

1984 von einem Schweizer in Barcelona gegründet, ist Desigual heute ein internationaler Markenhersteller, dessen Kreativität schier unerschöpflich ist. Der einzigartige und durch und durch bunte Look strahlt eine positive Lebenseinstellung aus. Sie spiegelt sich in einer Vielzahl origineller und auffälliger Designs wieder, sowohl in der Bekleidung als auch in den unvergleichlichen Taschen.

Weibliche und komfortabel-bequeme Schnitte, ausgefallene Details und einzigartige Muster – all dies zu einem sehr guten Preis: Das ist Smash!. Der spanische Hersteller setzt auf innovative Materialmixe, einen hohen Anteil an Naturfasern, viele verspielte Details und Accessoires. Zahllose Kombinationsmöglichkeiten machen den „happy barcelona style“ einer jeden Fashionista unverwechselbar.

Made in Germany sind die Gürtel, Accessoires und Kleinlederwaren von Vanzetti. Ein Team aus jungen und erfahrenen Designern entwirft Faszinierendes für jeden Geschmack und für jeden Anlass, ob Fashion, Business oder Casual. Sowohl bei den Produkten als auch bei verwendeten Materialien in der Produktion richtet sich der Metzinger Hersteller nach ökologischen Grundsätzen und achtet auf den effizienten Einsatz von Ressourcen.

 

Aus der Strickindustrie kommend, konzentriert sich der italienische Hersteller Susy Mix auf die Qualität der Materialen und setzt auf Naturfasermix für die modebewusste Frau. Der Stil Mix ist ein weiteres charakteristisches Kennzeichen der Marke. Susy Mix ist Mode für den kommenden Tag bei Preisen, über die sich jeder Geldbeutel freut.

 

Italienischer geht es nicht mehr in Strick und Seide. Die Damenmode von KING KONG ist verspielt und femin, hat unvergleichlichen Chic und Charme. Liebhaberinnen von unifarbenen Jacken und Hosen oder Blusen und Strickjacken mit dezenten feinen Mustern finden leicht ihre modischen Favoriten. Die Teile lassen sich auch als anspruchsvolle Basics tragen.

 

Wie auch Susy Mix und KING KONG verfolgt KONTATTO das Ziel, mit bezahlbarer topaktueller Mode Glanzlichter zu setzen. Die schönen Oberteile sind pflegeleicht und lassen den Tag mit einem typisch italienischen Lebensgefühl beginnen.

PALME auch Frankreich macht Mode, die geerdet ist: Die lässigen und kuscheligen Oberteile von passen zum Beispiel wunderbar zur Jeans. Wer mal ein bißchen Hüftgold zu verstecken hat, wird bei PALME fündig werden.

 

Anziehen und ganz einfach wohlfühlen – die Blusen und Röcke von „Angels never die“ sind bequem, nichts zeichnet sich ab. Produziert wird fast ausschließlich buntes Leinen und Viskose in guter Qualität zu fairen Preisen.

 

Angela Mele ist eine junge Designerin aus Mailand, deren Kleider, Mäntel und Kostüme garantiert nicht wie von der Stange wirken. Trotzdem ist ihre Mode am Puls der Zeit.

chapati_logo

CHAPATI design
-steht nicht einfach für schöne Kleidung, sondern bedeutet mehr Lebensqualität verankert sein im Hier und jetzt.
-bietet Individualisten eine Alternative zum grauen Mainstream-Look.
-verkörpert eine Mode, in der sich eine neue und alte Welt die Hand reichen: traditionelle Werte von Herzlichkeit, Wärme
und gegenseitiger Wertschätzung
-kommt aus dem Herzen Berlins und sitzt somit an einer unerschöpflicher Quelle und Inspiration, wodurch immer der aktueller Zeitgeist
Getroffen wird.
-legt größten Wert auf eine FAIR TRADE-Produktion, bei welcher der Mensch in Vordergrund steht
-setzt ORGANIC BAUMWOLLE für bewusste Nachhaltigkeit ein – für uns und unsere Nachkommen

CHAPATI – ist indisch und heißt übersetzt BROT. Dahinter steckt der Gedanke, mit dem Design der Chapati-Kollektion das Brot zum Leben
zu verdienen, also Selbständigkeit und Unabhängigkeit zu erlangen.

 

Unsere Schuh-Labels

 

Im Stil und in der Verarbeitung unverwechselbar sind die Schuhe von El Naturalista. Wer den spanischen Hersteller einmal entdeckt hat, bleibt ihm treu. Die hochwertigen Naturleder werden in einem größtenteils handwerklichen Verfahren gefertigt. Hergestellt werden die chromfreien Schuhe auf ökologische und nachhaltige Weise, die den Verbrauch zum Beispiel von Elektrizität, Wasser oder Gas reduziert.

Für den österreichischen Hersteller gilt: Die Füße haben nur das Beste verdient. Deshalb stehen Individualität und Design, aber auch Komfort, Gesundheit und Natürlichkeit im Mittelpunkt der Herstellung. Mehr noch: Die bunten und langlebigen Sommer- und Winterschuhe überzeugen durch chromfrei gegerbtes Leder. Nicht nur Umweltverträglichkeit, sondern auch Umweltschutz ist für Think! von zentraler Bedeutung.

Die modischen Pumps und Stiefel von BRAKO, einem Familienbetrieb in Spanien, zeichnen sich durch hohen Tragekomfort und eine gute Passform aus. Sie werden orthopädischen Ansprüchen gerecht, da sich die Korkfußbetten herausnehmen und somit Einlagen unkompliziert anpassen lassen. Aufgrund der breiteren Leisten bieten die Modelle dem Vorfuß viel Raum. Verwendet wird ausschließlich chromfrei gegerbtes Leder.

Rovers Schuhe sind an Eleganz nicht zu übertreffen. Der portugiesische Hersteller kombiniert unterschiedlichste Materialien, verarbeitet diese exzellent und trifft damit den außergewöhnlichen Geschmack. Die Designer-Schuhe sind nicht nur außergewöhnlich anders, sondern tragen sich auch angenehm. Rovers stellt seine Schuhe, Stiefel, Stiefeletten und Sandalen aus natürlichem und besonders weichem Rindsleder her.

 

 

↵ Zurück zur Startseite